Islamisches Opferfest Kurban-Eid Al Adha 2020

img

Das Opferfest beginnt voraussichtlich am Donnerstag, den 30.Juli 2020 und endet am 03.August 2020.

Wer im Stande ist, soll in diesen Tagen ein Opfertier darbringen. Das beutet, in der Absicht, den Gottesdienst des Opferns zu erfüllen und in der Hoffnung auf Allahs Wohlgefallen, zu einer vorgegebenen Zeit ein Tier schächten, dass bestimmte Voraussetzungen erfüllt und damit als Opfertier gilt. Der Gottesdienst des Opferns steht auch als Symbol für die Bereitschaft eines Gläubigen, im Dienste Allahs allen voran sein eigen Fleisch und Blut, aber auch sein Vermögen zu opfern.

Das Opfern darf man bei alledem nicht einseitig betrachten. Im Vordergrund steht nicht das Vergießen von Blut oder das Verteilen des Fleisches. Dies wäre eine verkürzte Darstellung bzw. Wahrnehmung. Ein entsprechendes Opfertier wird vielmehr allein in der Absicht dargebracht, um damit einen Gottesdienst zu erfüllen. Anderenfalls hat das alleinige Schächten eines Tieres bei Allah keinen gottesdienstlichen Wert. So lässt uns der Koran hierzu wissen:

„Und Allah erreicht weder ihr Fleisch, noch ihr Blut. Es ist einzig eure Frömmigkeit, die Ihn erreicht.“ [2]

In den Opferfest Tagen werden wir sicher wieder mit unserer Familien und unseren Freunden am Tisch zusammen kommen und das Festtagsmahl genießen. Doch welchen Wert hat er für uns Gläubige, wenn wir diese Freude nicht auch mit unseren Brüdern und Schwestern im Glauben teilen? Gehört es nicht vielmehr zu unserer Pflicht, diese Freude und Gabe auch zu teilen mit den Anderen die wenig haben? Können wir als Gläubige es uns denn leisten, nur an uns zu denken, wo wir doch Gegenstand folgender Ansprache und damit Aufforderung des Koran geworden sind:

„Ihr werdet wahre Frömmigkeit erst dann erreichen, wenn ihr von dem, das ihr liebt, ausgebt im Dienste Allahs. Und was immer ihr auch ausgebt, Allah wird es wissen.“ [3]

Hierfür könnt ihr auch dieses Jahr mit der Hilfsorganisation Ummah e.V. eure Opfertier den Bedürftigen in Marokko zukommen lassen.

Ihr könnt mit 170 € einen ganzen Kurban spenden oder euch mit einer beliebige Spende an Opertier beteiligen.

 „Solange der Diener Allahs seinem Bruder hilft, wird Allah auch ihm helfen.“ [4]

Helft Gutes zu tun und spendet jetzt

 

 

Spendenkonto:                                                 

VR Bank Rhein-Neckar eG

Ummah e.V.

IBAN: DE63670900000092819906

BIC: GENODE61MA2

Verwendungszweck: Kurban-Eid

Paypal: paypal@ummahev.com

RELATED POSTS

Leave A Reply